Wirtschaft.

San Marino verfügt über keine nennenswerten Bodenschätze. Ein Großteil des Staatsgebietes wird land- und forstwirtschaftlich genutzt, doch nimmt die Siedlungsdichte ständig zu.

Während früher Landwirtschaft, Viehzucht und die Nutzung der einheimischen Steinbrüche den wichtigsten Beitrag zur Bruttoinlandsprodukt lieferten, geht die landwirtschaftliche Tätigkeit seit den 1960er stetig zurück. Damit einher ging jedoch ein rascher Aufschwung von Industrie, Handwerk und Handel, nicht zuletzt infolge des wachsenden Zustroms von Touristen. Landwirtschaftlich angebaut werden noch heute Getreide, Wein und Obst; verbreitet ist außerdem die Rinder- und Schweinezucht.

Mit einem geschätzten Bruttoinlandsprodukt pro Kopf von 41.900 US-Dollar (2007) zählt San Marino statistisch gesehen zu den wohlhabendsten Ländern der Welt. Mit einer Arbeitslosigkeit von 3,1 Prozent herrscht quasi Vollbeschäftigung. Der Tourismus ist traditionell der wichtigste Wirtschaftszweig und trägt über die Hälfte zum Bruttoinlandsprodukt des Staates bei. Weitere wichtige Wirtschaftszweige sind die Handwerksbetriebe und mittelständischen Unternehmen (Keramikprodukte, Fliesen, Möbel, Süßwaren und Liköre, Farben und Lacke, Textilien und Bekleidungswaren), der Weinbau sowie der Dienstleistungssektor (Banken).

Die Republik San Marino ist kein Mitgliedstaat der EG und gehört auch nicht dem Zollgebiet der Gemeinschaft an.

Allerdings bildet es mit den Staaten der Europäischen Union eine Zollunion. Das im Jahr 1991 unterzeichnete Abkommen über eine Zusammenarbeit und eine Zollunion zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der Republik San Marino trat am 1. April 2002 in Kraft.

Informationen.

Ansprechpartner für Handel mit und Investitionen in San Marino ist die Handelskammer.

Camera di Commercio S.p.a.
Strada di Paderna, 2
47895 Fiorina di Domagnano
Repubblica di San Marino
Tel. +378 0549.980380
Fax +378 0549.944554
info@cc.sm
www.cc.sm

Weitere Adressen.

National Association of San Marino Industry

Via Gino Giacomini, 39
47890 San Marino
Repubblica di San Marino
Tel. +378 0549.991128
Fax +378 0549.992832
anis@omniway.sm
www.anis.sm

San Marino Organisation of Entrepreneurs

Via Napoleone Bonaparte, 75
47890 San Marino
Repubblica di San Marino
Tel. +378 0549.992885
Fax +378 0549.992620
osla@omniway.sm
www.osla.sm

National Union of San Marino Artisans

Piazzale M.Giangi, 2
47890 San Marino
Repubblica di San Marino
Tel. +378 0549.992148
Fax +378 0549.992837
info@unas.sm

San Marino Union for Commerce and Tourism

Scala Marino Fattori, 5
47893 Borgo Maggiore
Repubblica di San Marino
Tel. +378 66.900.000 / +378 0549.906935
Fax +378 0549.906935
usc.commercioeturismo@yahoo.it

San Marino Union of Tourism Operators

Via 5 febbraio, 132
47895 Domagnano
Repubblica di San Marino
Tel. +378 0549.900438
Fax +378 0549.900438
info@usot.sm
www.usot.sm

Home Honorarkonsulat San Marino Videos Wirtschaft Tourismus Kontakt